Filmtage 2015: Stadt.Land.Wandel

Cover Filmtage 2015 © Tony Ibarra

Im Fokus der Filmtage "Wissen.Schafft.Entwicklung." steht die Vermittlung entwicklungspolitischer Themen, die aktuell von wachsender globaler Relevanz sind – nämlich für Menschen in Industrienationen genauso wie für Menschen in ärmeren Regionen.

Das Thema 2015: Stadt.Land.Wandel. beleuchtete das Thema "Stadt" in vielfältigen Facetten.

Veranstaltet wurden die Filmtage 2015 von der Kommission für Entwicklungsforschung (KEF) in Kooperation mit APPEAR, dem Hochschulkooperationsprogramm der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit (OEZA).

Die Filmtage dauerten von 24. - 26. November 2015 (Dienstag bis Donnerstag). Die Veranstalter näherten sich dem Thema „Stadt.Land.Wandel.“ mittels Film (Spielfilme, Dokumentarfilme), Projektpräsentationen und Diskussionen an.

Datum: 24. - 26. November 2015 (Dienstag bis Donnerstag)

Veranstaltungsort: De France Kino, Schottenring 5, 1010 Wien

Details: Programm

Details