"Der See als Mikrokosmos": 40 Jahre Wissenschaft der Limnologie zwischen Österreich und Ostafrika

Die Erforschung von Binnengewässern als Ökosysteme gibt es in Österreich seit dem 19. Jahrhundert. Erforscht werden die Struktur, der Stoff- und Energiehaushalt sowie die biologisch-ökologische Beschaffenheit und Funktion stehender Gewässer.

Seit 40 Jahren besteht eine wissenschaftliche Zusammenarbeit zwischen Ostafrika und Österreich im Bereich der Gewässerökologie, das IPGL Masterprogramm (International Training Programmes in Limnology) ist eines der ältesten Programme der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit (OEZA). Koordiniert werden zahlreiche Trainingsprogramme zwischen Institutionen der höheren Bildung und Forschung, mit dem Ziel Forschungskapazitäten zu erweitern und damit die Erreichung der Nachhaltigen Entwicklungsziele (SDGs) zu unterstützen. Mehr als 550 junge Wissenschafter/innen aus Entwicklungsländern und Europa haben an diesem Jubiläumsprogramm teilgenommen. In der Sendung berichten am IPGL Programm Involvierte über aktuelle Umweltveränderungen und Fischparasiten sowie über die Relevanz dieser Forschung für Menschen am Beispiel des Lake Baringo in Kenia, über gemeinsames Studieren und Lernen mit internationalen Student/innen aus Afrika, Südamerika und Asien sowie über Erfolge, Erfahrungen und Herausforderungen dieser internationalen Forschungskooperationen mit österreichischer Beteiligung.

Im Interview

  • Prof. Nzula Kitaka, Biologin, Egerton Universität (Kenya)
  • Dr. Najib Bateganya, IPGL Absolvent, Stipendiat des APPEAR-Programms, Uganda

Gäste:

  • Mag. Gerold Winkler, Projektleiter IPG- LWM Programm, Institut für Hydrobiologie und Gewässermanagement (IHG), Universität für Bodenkultur Wien
  • Mag.a Pamela Gumpinger, Studentin des AL Masterstudium, Universität für Bodenkultur, Wien
  • Anna Schöpfer, Studentin des LWM Joint Masterstudiums BOKU, Egerton Universität und UNESCO-IHE

Gestaltung: Maiada Hadaia (für den Sendungsinhalt verantwortlich)

Sendetermin: Freitag, 09.10.2015, 20:00-21.00 Uhr

Musik: Tchakare Kanyembe - track04 & Noise Problems - 02, Prince Martin-Let's talk about love, Karl Ramirez-Kalahati ng Mundo. Nachzuhören auf Jamendo, einer Community für freie, legale und unlimitierte Musik, die unter Creative Commons Lizenzen veröffentlicht wurde.