Ozean des Wissens

Ein Beitrag im Rahmen des 30 jährigen Jubiläums der Kommission für Entwicklungsfragen (KEF)

Die Förderung transdisziplinärer Forschung über und für Entwicklung – insbesondere in afrikanischen Ländern–, die Betreuung von Wissenschaftsnetzwerken und die Darstellung wissenschaftlicher Inhalte innerhalb der Scientific Community und für eine interessierte Öffentlichkeit, das sind die wesentlichen Aufgaben der Kommission für Entwicklungsforschung kurz KEF, die vor 30 Jahren gegründet wurde.

Vor dem Hintergrund dieser Aufgabenbereiche werden grundsätzliche Fragen der Wissens-produktion und Wissensverteilung in der globalisierten Welt erörtert und wissenschaftliche, soziologische und sozialphilosophische Aspekte der Zusammenhänge zwischen „Wissen“ und „Entwicklung“ dargestellt.

Ein Überblick über die wissenschaftlichen Aktivitäten der KEF im Feld der Entwicklungsforschung mit Texten und Zitaten aus dem Reader „Wissen und Entwicklung“, der im Rahmen des 30 jährigen Bestehens erschienen ist, wird in dieser Radiosendung vorgestellt.

SprecherInnen:

  • Maiada Hadaia
  • Andreas Obrecht
  • Pawel Kaminsky

Sendungsgestaltung: Maiada Hadaia (Verantwortlich für den Sendungsinhalt.)

Sendetermin: Freitag, 15.03.2013, 20:00-21.00 Uhr

Publikationsinfo: Wissen und Entwicklung

Musik: Revolution Void The Politics of Desire; Increase the Dosage Nachzuhören auf Jamendo - eine Community für freie, legale und unlimitierte Musik, die unter Creative Commons Lizenzen veröffentlicht wurde.