Sprungbrett in die Welt

Ein interkulturelles Stipendienprogramm

ERASMUS MUNDUS bietet Stipendien für ausgewählte ERASMUS MUNDUS Masterstudiengänge und Doktoratsprogramme aus der ganzen Welt an. Das Programm hat über den Bildungsaspekt hinaus auch zum Ziel, das interkulturelle Verständnis durch die Zusammenarbeit mit Drittstaaten zu fördern, sowie einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung im Hochschulbereich zu leisten. Der indische Filmemacher und ehemalige ERASMUS MUNDUS Stipendiat Fahad Mustafa spricht im Interview über sein soziales Engagement und seine Erfahrungen in Wien. In der anschließenden live Sendung diskutieren drei Gäste über die umfangreichen Möglichkeiten des Programms.

Eine Live-Sendung im Zeichen von interkultureller Bildung, Entwicklung und Mobilität.

Gestaltung und Moderation: Maiada G. Hadaia (Verantwortlich für den Sendungsinhalt.)

Interview:

  • Martina Friedrich
  • Leopold Kögler
  • Daniela Schier

Gäste: Jamendo Nachzuhören auf Jamendo - eine Community für freie, legale und unlimitierte Musik, die unter Creative Commons Lizenzen veröffentlicht wurde.