Appear - gemeinsam forschen und entwickeln

Hochschulpartnerschaften im Rahmen von appear

appear fördert Forschungskooperationen zwischen Universitäten und Fachhochschulen in Österreich und wissenschaftlichen Einrichtungen in Afrika, Asien und Zentralamerika. Finanziert aus Geldern der OEZA, sollen die appear Partnerschaften Lehre, Forschung, und Management der beteiligten Institutionen fördern und so zu Kapazitätenstärkung, Armutsbekämpfung und nachhaltiger Entwicklung beitragen.

Elisabeth Klatzer (WU-Wien) und Maria Wurzinger (BOKU-Wien) erzählen vom Start der ersten appear Projekte und berichten von deren Entstehung, den Zielen und den Möglichkeiten, die durch diese Kooperationen entwickelt werden sollen.

Gestaltung und Moderation: Julia Lichtkoppler (Verantwortlich für den Sendungsinhalt.)

Musik: Afrika Freedom (Jamendo) Nachzuhören auf Jamendo - eine Community für freie, legale und unlimitierte Musik, die unter Creative Commons Lizenzen veröffentlicht wurde.